Advertisements

Ich werde vom Stress verfolgt


ancient-1807518_640

Hallo meine Lieben,

da bin ich wieder und nein ich bin
zum Glück noch nicht verschollen 😉 #DasWarEinWitz
Wie geht es euch? was habt ihr in der Zwischenzeit alles erlebt gehabt?
Teilt mir dies unten in den Kommentaren mit, ich werde diese auf jeden Fall durchlesen.

Momentan bin wieder sehr viel am Lernen und versuche Beruf, Familie und Freunde unter einem Hut zu bekommen. Es ist zeitlich alles nicht so einfach zu organisieren, wenn man mit den Liebsten angemessen viel Zeit verbringen möchte.

Da ich momentan auch eine Ausbildung mache, die sehr zeitintensiv ist habe ich den Fokus auch hauptsächlich darauf gelegt. Meine Freunde und Familie unterstützen mich in dieser Hinsicht wo es nur geht, was ich auch sehr zu schätzen weiß.

Oft gibt es aber auch solche Tage, die einfach sehr anstrengend sind und sehr an den Nerven zerren. Diese Tage hat einfach jeder und es ist auch vollkommen okay. Man muss mit dem Stress nur umgehen können. Das musste ich auch erstmal lernen, weil sonst wird man körperlich als auch psychisch richtig kaputt.

Wenn ich stressige Tage habe dann mache ich lediglich folgende Sachen um entspannen zu können:

  1. Nach der Arbeit die Musik im Auto richtig laut aufdrehen, damit man auf andere Gedanken kommt. Denkt aber daran NICHT ZU LAUT, denn sonst gefährdet ihr den ganzen Verkehr
  2. Trinke mir gerne etwas Heißes, damit ich auch von Innen zu Ruhe komme
  3. Bei schönem Wetter gehe ich auch gerne eine Runde spazieren oder joggen. Es ist unglaublich was für ein Ausgleich durch Sport geschaffen werden kann.
  4. Nachmittags lege ich mich auch mal für 10 min – 30 min. hin um wieder Kraft zu tanken.

Das sind so die Sachen, die ich regelmäßig mache um vom Stress frei zu werden. Wenn ihr aber mehr dazu haben wollt, dann schreibt mir dies in die Kommentare.

Advertisements
Kategorien:AllgemeinSchlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , ,

11 Kommentare

  1. Witzig, gerade heute habe ich gedacht, dass ich lange nichts mehr von Dir gelesen habe…Man merkt es doch wenn ein Blog länger nicht on ist. So manchmal huscht der Gedanke dann durchs Hirn…Ich weiss nicht ob Du hier viel verpasst hast? Drücke Dir die Daumen bei Deiner Ausbildung..LG

    Gefällt mir

  2. Was machst du denn für eine Ausbildung?☺️

    Gefällt mir

  3. Also was mir noch hilft um Stress zu vermeiden ist
    1. Der Verzicht auf TV und PC (außer für Arbeit)
    2. Viel Sport (bei mir ist es Thaiboxen)
    3. Meditation
    4. Selbst kochen und am besten auch essen 🙂
    5. Ein Entspannungs-Vollbad mit Badezusatz

    Das sind so meine Klassiker die noch zu deinen dazu kommen…

    Liebe Grüße und ein schönen Abend!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: